myebilanz

Aktuelle Version: 0.9.8.2 vom 18.10.2018

ÄnderungshinweiseDownloadHandbuch

ForumBestellung einer PLUS-Lizenz
ELSTER-Logo Valid HTML 4.01 Transitional

Datenschutzerklärung

Als Betreiber dieser Website nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Betreiber dieser Website

Der Betreiber dieser Website (und Hersteller der auf dieser Website angebotenen Software) ist Matthias Hanft, Apenrader Str. 12, 90425 Nürnberg, E-Mail info@myebilanz.de (siehe auch Impressum).

Datenschutzbeauftragter

Da keiner der in Art. 37 Abs. 1 DSGVO genannten Fälle zutrifft, wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt.

Nutzung der Website

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf einzelnen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, geschieht dies stets auf freiwilliger Basis. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen (Kontaktformular), die Sie an mich als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von »http://« auf »https://« wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Log-Files

Beim Zugriff auf diese Website übermittelt Ihr Browser automatisch bestimmte Informationen, die in so genannten Server-Log Files gespeichert werden. Dies sind in der Regel:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer-URL
  • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Speicherung dieser Daten erfolgt aus berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO), um bei konkreten Anhaltspunkten für eine rechtswidrige Nutzung dieser Website (z.B. DDOS-Attacke) tätig werden zu können. Die Löschung dieser Daten erfolgt automatisch nach 14 Tagen.

Generelle Datenweitergabe

Generell verlassen Ihre Daten den Server nicht! Es wird nichts an Google, Facebook, Twitter, Xing oder sonst wohin weitergeleitet, weder innerhalb Deutschlands noch innerhalb der EU oder gar weltweit. Alles, was für den Betrieb der Website erforderlich ist, bleibt innerhalb meines eigenen Servers. Der »Ort der Datenverarbeitung« ist daher stets Nürnberg – und nirgendwo sonst.

Sicherheit des Servers

Der Server (auf dem alle Funktionen abgewickelt werden, also Website-Anzeige, Bestellvorgang für PLUS-Lizenzen, Matomo-Website-Statistik, s.u.) befindet sich in einem nach ISO 27001 zertifizierten Hochsicherheits-Rechenzentrum der Noris Network AG. Der Rechenzentrumsbetreiber stellt lediglich die Technik (Hardware) für den Server bereit und hat keinen Zugriff auf die darauf gespeicherten Daten, so dass mit ihm kein Vertrag über Auftragsdatenverarbeitung erforderlich ist.

Kontaktformular

Wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen und absenden, werden Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort ggf. angegebenen E-Mail-Adresse verschlüsselt übermittelt und zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht an Dritte weiter.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (vor allem bei der späteren Kommunikation per simpler E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Für das Forum und die »Matomo«-Statistik (siehe unten) verwendet die Website so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Website-Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Diese Cookies ermöglichen es dem Webserver, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (z.B. damit Sie sich nicht ständig neu im Forum anmelden müssen).

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst »Matomo«. Matomo verwendet so genannte »Cookies«. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf dem Server gespeichert. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; in diesem Fall können Sie jedoch gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen (insbesondere das Forum).

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung auf jeder Seite dieser Website (jeweils ganz unten auf der Seite) deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, das verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo-Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss daher bei einem erneuten Besuch dieser Website wieder aktiviert werden.

Mailingliste

Wenn Sie sich in die auf der Website angebotene Mailingliste eintragen, wird zwingend Ihre E-Mail Adresse gespeichert (und – freiwillig – Ihr Name). Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie sich auf der Seite https://lists.hanft.de/mailman/listinfo/myebilanz vom Newsletter abmelden.

Forum

Wenn Sie sich im Forum eintragen, ist zwingend die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse nötig; alle evtl. weiteren Angaben erfolgen freiwillig. Während Ihr Benutzerkonto existiert, werden Ihre Benutzerangaben und ggf. Ihre Forenbeiträge auf meinem Server gespeichert. Ihre Beiträge können Sie jederzeit selbst ändern und/oder löschen; Ihr Benutzerkonto lösche ich auf Wunsch jederzeit gerne.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Persönliche Anmerkung: Den obigen Absatz muss ich (auch noch hervorgehoben) aus rechtlichen Gründen auf diese Seite schreiben. In der Praxis hat allerdings das wenigste davon tatsächliche Relevanz:

  • Wenn Sie die kostenlose BASIS-Version verwenden, ist das einzige, das ich von Ihnen ein paar Tage lang speichere, Ihre IP-Adresse, von der aus Sie meine Website besucht haben. Das darf ich, und diese Daten werden nach ein paar Tagen auch wieder automatisch gelöscht.
  • Wenn Sie die PLUS-Version bestellt haben, haben Sie für die Rechnung Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse eingegeben. Die "Herkunft dieser Daten" sind also stets Sie selbst, und "Empfänger dieser Daten" bin immer nur ich, weil ich sie an niemanden weitergebe (ich habe nicht einmal einen Steuerberater; ich buche diese Rechnungen selbst). Eine Löschung können Sie auch erst zehn Jahre nach Ihrer Bestellung von mir verlangen, weil ich gesetzlich verpflichtet bin (§ 147 Abgabenordnung), diese Rechnungen so lange aufzubewahren.
  • Falls Sie sich in die Mailingliste eingetragen haben (wobei nur Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name – falls Sie ihn (freiwillig) eingegeben haben – gespeichert werden), können Sie sich auch selbst wieder austragen; eine Aufforderung zur Löschung Ihrer Daten ist insoweit nicht nötig.
  • Auch Ihre Forenbeiträge – falls Sie sich im Forum angemeldet und dort Beiträge verfasst haben – können Sie selbst wieder löschen. Lediglich Ihren Benutzereintrag selbst können Sie nicht löschen; dies erledige ich gerne für Sie, wenn Sie dies wünschen.
  • Wenn Sie mir Ihre eBilanz per Supportanfrage schicken, hebe ich diese Daten noch vier Wochen nach Abschluss des Supportfalls auf, für den Fall, dass Sie noch eine Frage dazu haben und/oder die korrigierte eBilanz noch nicht heruntergeladen oder versehentlich wieder gelöscht haben. Sie können von mir eine frühere Löschung Ihrer Bilanzdaten verlangen, der ich gerne nachkomme, müssen dann aber bei evtl. weiteren Fragen einen neuen Supportfall eröffnen, da mir dann keine Daten aus dem alten Fall mehr vorliegen.

Langer Rede kurzer Sinn: Alle hier gespeicherten Daten stammen von Ihnen selbst, und entweder werden sie ohnehin automatisch wieder gelöscht, oder Sie können sie selbst löschen, oder ich muss sie gesetzlich noch eine Weile aufheben – und jemand anderes außer mir persönlich bekommt Ihre Daten auch nicht. In der Praxis gibt es also kaum irgendetwas, dessen Löschung Sie von mir verlangen könnten...

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Der Verkauf der PLUS-Lizenz erfolgt ausschließlich an Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und öffentliche Institutionen.