myebilanz 1.5.1.0 veröffentlicht

Hier werden neue Versionen, Funktionen etc. veröffentlicht
Antworten
mhanft
Site Admin
Beiträge: 565
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm
Kontaktdaten:

myebilanz 1.5.1.0 veröffentlicht

Beitrag von mhanft » Sa Apr 09, 2022 6:16 pm

Ab sofort können Sie Version 1.5.1.0 von myebilanz herunterladen.

Änderungen gegenüber der bisherigen Version:
  • Das ELSTER-Modul ("ERiC") wurde auf die neueste Version (35.5.4.0) aktualisiert. Funktionale Änderungen für den Anwender gibt es dadurch nicht (und auch Taxonomie 6.5 kann nach wie vor nur für lokale Validierungen und Testsendungen verwendet werden).
  • In diesem ELSTER-Update ist der Fehler behoben, dass im Anlagenspiegel (ab Taxonomie 6.4) das Übermitteln von Kontensalden defekt war. myebilanz übermittelt daher nun wieder Kontensalden im Anlagenspiegel (dies betrifft ohnehin nur die extrem seltenen Fälle, in denen der Anwender Fibu-Konten statt den Assistenten verwendet).
  • Falls Sie Ihre eBilanz für 2022 bereits im laufenden Jahr vorbereiten möchten, können Sie auf der Homepage jetzt die PLUS-Lizenz "2022/2023" (für eBilanzen mit dem Stichtag 31.12.2022) kaufen. Da für diesen Stichtag Taxonomie 6.5 vorgeschrieben ist, sind - wie oben beschrieben - derzeit nur lokale Validierungen und Testübermittlungen möglich.
  • Bei den "myebilanz-Tipps" für Fehler im Anlagenspiegel wird nun neben der eBilanz-Position des Anlagenspiegels auch die zugehörige Position aus dem Anlagevermögen in den Bilanz-Aktiva angezeigt (also nicht mehr nur "Vorjahres-Restwert falsch", sondern zusätzlich auch noch z.B. "Betriebsausstattung").
  • Als Formatstandard für CSV-Dateien ist nun auch "Scopevisio" auswählbar.
  • Es gibt eine neue Funktion "Extras - SQL-Daten in CSV exportieren". Damit können Sie Ihre Kontensalden, falls Sie sie aus einem SQL-Server auslesen, in eine CSV-Datei exportieren. So können Sie z.B. Ihre eBilanz auch später übermitteln, zu einer Zeit und/oder von einem Ort aus, an dem Sie keinen Zugriff auf Ihren SQL-Server haben.
  • Die automatische Zeichensatzerkennung funktionierte bisher nur für CSV-Dateien - jetzt auch für die SQL-Datenbankabfrage.
  • Das Handbuchkapitel 8.2.8 für den Betriebsvermögensvergleich wurde stark überarbeitet und erweitert und durch ein Beispiel ergänzt.
  • Diverse Erweiterungen bei den "myebilanz-Tipps" und im Handbuch.
  • Diverse kleinere Korrekturen in Programmlogik und Benutzeroberfläche.
Wie gehabt können Sie alle PLUS-Komfortfunktionen auch in der BASIS-Version kurz ansehen und ausprobieren. Wenn Sie noch eine (BASIS-)INI-Datei aus dem Vorjahr besitzen und die PLUS-Version für das aktuelle Jahr gekauft (und den Lizenzschlüssel eingegeben) haben, können Sie im "Basis-Demo-Modus" einfach das Datum des Bilanzstichtags auf das aktuelle Jahr ändern und arbeiten dann sofort mit der PLUS-Version weiter.

Sie können die neue Version wie üblich über den Link https://www.myebilanz.de/setup.php herunterladen (Sie werden dann automatisch zum Download-Server weitergeleitet). Wenn Sie das Programm bereits installiert haben, können Sie auch den integrierten Update-Button verwenden.

Einen Lizenzschlüssel zur Freischaltung der PLUS-Komfortfunktionen können Sie im myebilanz-Online-Shop kaufen.

Antworten