Benutzung von CSV-Dateien

Hier werden Hinweise zur Benutzung veröffentlicht
Antworten
mhanft
Site Admin
Beiträge: 497
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm
Kontaktdaten:

Benutzung von CSV-Dateien

Beitrag von mhanft » Do Mai 15, 2014 4:57 pm

Wenn Sie CSV-Dateien statt MySQL-Datenbanken verwenden, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:
  • Hinter "filename=" muss der komplette Dateiname inkl. vollständigem Pfad und Erweiterung stehen, also z.B.
    filename=C:\Users\Matthias Hanft\Documents\Salden.csv
  • Grundsätzlich lauten die Spalten Kontonummer,Saldo,Kontenbezeichnung, also z.B.
    0410,10000.00,"Geschäftsausstattung"
    3400,1248.49,"Wareneingang 19% Vorsteuer"
    8400,-32842.34,"Erlöse 19% Umsatzsteuer"
  • Soll-Salden müssen positiv, Haben-Salden negativ ausgewiesen werden.
  • Dezimaltrenner muss der Punkt sein; bitte verwenden Sie keine Tausendertrenner.
  • Die Kontenbezeichnungen müssen im ISO-8859-1-Zeichensatz vorliegen (kein UTF-8 o.ä.).
    Bitte verwenden Sie möglichst keine Sonderzeichen (Umlaute sind OK) und kein EURO-Symbol.
  • Wenn Sie Kontensalden übermitteln (reportElements=...,KS,...), darf der Kontenname nicht leer sein.
  • Das CSV-Format selbst ist einigermaßen flexibel (, oder ; oder TAB) als Feldtrenner, mit oder ohne " um die Feldinhalte.

Antworten