Fachliche FehlerId: 170125118, Taxomonie 6.1, ebilanz 2018

Beiträge speziell zur myebilanz-Software
Antworten
CWmyebilanz
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jul 08, 2020 1:03 am

Fachliche FehlerId: 170125118, Taxomonie 6.1, ebilanz 2018

Beitrag von CWmyebilanz » Mi Jul 08, 2020 1:42 am

Guten Tag,

folgende Fehler liegt vor:

FehlerRegelpruefung
Nutzdatenticket: 1
Feldidentifikator: genInfo.report.id.reportElement.reportElements.GuVMicroBilG
Mehrfachzeilenindex: 1
FachlicheFehlerId: 170125118
LfdNrVordruck: 1
myebilanz-Tipp: Prüfen Sie unter "Stammdaten/Bericht" die zu übermittelnden Berichtselemente.
Text: [91,104] Zum angekündigten Berichtsbestandteil 'genInfo.report.id.reportElement.reportElements.GuVMicroBilG' liegen keine werthaltigen Angaben vor.
Zeile 91: <de-gcd:genInfo.report.id.reportElement.reportElements.GuVMicroBilG contextRef="D-AKTJAHR">GuV nach Microbilanzgesetz</de-gcd:genInfo.report.id.reportElement.reportElements.GuVMicroBilG>


Ich hatte bei diesem erstmalig zu übertragenden Microabschluss mit nur sehr wenigen Positionen Bilanz und GuV manuell eingegeben. Anlagenspiegel gibt es nicht (AV=0) und konnte ich ohne Fehlermeldung eingeben.

Drei weitere Fehlermeldungen hatte ich zuvor beseitigt.

Zuerst hatte ich in Zeile 90 einen Fehler. Diesen hatte ich mit Hilfe der "Feldliste" und den richtigen Kontenbeschriftungen korrigiert. Die Fehlermeldung ist dann auf Zeile 91 weiter gesprungen. Die zig überflüssigen Bilanz- und GuV Positionen habe ich gelöscht, damit ich schneller durchsehen kann. Eine Zeile 91 gibt es nicht mehr! Die ini-Datei hat nur 80 Zeilen!

Was genau will er mit den letzten beiden Zeilen der Fehlermeldung sagen?
Was muss ich tun, damit ich endlich zum Finanzamt senden kann?
Gerne auch Telefonisch, damit es schneller geht. Mir läuft gerade gerade eine Frist ab.

Vielen Dank im Voraus.




PS: Die ini-Datei sieht anonymisiertso aus:

[magic]
myebilanz=true
guid=xxx

[general]
Transferdatenlieferant=xxx;xxx.;xxx;;;xxx;xxx;xxx;(xxx) xxx-xxx;xxx@xxx.xxx
Nutzdatenlieferant=xxx xxx;xxx.;xxx;;;xxx;xxx;xxx;(xxx) xxx-xxx;xxx@xxx.xxx

[cert]
file=xxx.pfx
pin=

[mysql]
server=xxx
port=xxx
username=nurlesen
password=nurlesen%1
db=mand3
select=SELECT k.KtoNr, k.Saldo+k.SSaldo AS Saldo, k.KtoBezeichnung FROM sg_fib_konten k INNER JOIN sg_fib_wijahre w ON k.SG_FIB_WiJahre_FK=w.SG_FIB_WiJahre_PK WHERE LENGTH(k.KtoNr)=4 and w.WirtschaftsjahrBez='2018' HAVING Saldo<>0.00 ORDER BY KtoNr;

[csv]
filename=INI
delimiter=;
fieldKto=1
fieldValue=2
fieldName=3
fieldValueDebit=0
fieldValueCredit=0
fieldXBRL=0

[period]
balSheetClosingDate=2018-12-31

[report]
reportType=JA
reportStatus=E
revisionStatus=E
reportElements=-GuV,GuVMicroBilG,B,-SGE,-KS,-STU,-EB,-EV,-SGEP,-KKE,-BAL,-SA,-AV
statementType=E
statementTypeTax=-GHB
incomeStatementendswithBalProfit=false
accountingStandard=HAOE
specialAccountingStandard=K
incomeStatementFormat=GKV
consolidationRange=EA
taxonomy=6.1
MicroBilG=1

[company]
name=xxx
legalStatus=xxx
street=xxx
houseNo=xxx
zipCode=xxx
city=xxx
country=xxx
ST13=xxx
BF4=xxx
incomeClassification=trade
business=xxx

[xbrl]
de-gaap-ci:bs.eqLiab.equity.subscribed.corp="xxx"
de-gaap-ci:bs.eqLiab.equity.retainedEarnings="xxx"
de-gaap-ci:bs.eqLiab.equity.netIncome="xxx"
de-gaap-ci:bs.eqLiab.equity.deficitNotCoveredByCapital="xxx"
de-gaap-ci:bs.eqLiab.equity.retainedEarnings.movementsProfitLoss="xxx"
de-gaap-ci:bs.ass.currAss.cashEquiv.bank="xxx"
de-gaap-ci:bs.ass.currAss.receiv.other.other="xxx"
de-gaap-ci:bs.eqLiab.liab.trade="xxx"
de-gaap-ci:bs.eqLiab.liab.other.other="xxx"
de-gaap-ci:is.netIncome.regular.fin.netInterest.expenses="xxx"
de-gaap-ci:ismi.netIncome.otherCost="xxx"
de-gaap-ci:ismi.netIncome.staff="xxx"
de-gaap-ci:fpl.netIncome="xxx"
ignore=9000,9008,9009

[ini]
AutoSum=1

mhanft
Site Admin
Beiträge: 497
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm
Kontaktdaten:

Re: Fachliche FehlerId: 170125118, Taxomonie 6.1, ebilanz 2018

Beitrag von mhanft » Mi Jul 08, 2020 8:57 am

Hallo, bei mir funktioniert das so. Liegt also vermutlich an den "xxx". Haben Sie die genaue Syntax eingehalten, also auf jeden Fall mit eckigen Klammern, und falls als Dezimaltrenner ein Komma verwendet wird, auch noch in Anführungszeichen? Also etwa so:

de-gaap-ci:ismi.netIncome.otherCost="[123,45]"

Es sieht nämlich so aus, als würden Ihre Beträge einfach nicht erkannt (und deswegen beschwert sich das ELSTER-Modul, dass überall 0 bzw. nichts in der GuV steht).

Den Jahresüberschuss aus der GuV übernimmt man übrigens mit

de-gaap-ci:bs.eqLiab.equity.netIncome=0

ins Eigenkapital der Bilanz. Dann braucht man keinen Betrag manuell eintragen.

CWmyebilanz
Beiträge: 2
Registriert: Mi Jul 08, 2020 1:03 am

Re: Fachliche FehlerId: 170125118, Taxomonie 6.1, ebilanz 2018

Beitrag von CWmyebilanz » Mi Jul 08, 2020 2:25 pm

14:17 Uhr an das Finanzamt gesendet, Frist gehalten.

Danke für die Hinweise!

Fehler waren:
- eckige Klammern setzen
- 10 ct Eingabedifferenz
- Eigenkapital musste komplett aufgegliedert werden wegen des Ausweises zum negativen Eigenkapitals
- einige Positionen mussten umbenannt werden wegen der Bezeichnung Ober- und Unterposition


Ich habe zwar etwas geschwitzt, aber nicht schlecht für meine erste Sendung an das FA. :D

Antworten