myebilanz 2.0.0.4 veröffentlicht

Hier werden neue Versionen, Funktionen etc. veröffentlicht
Antworten
mhanft
Site Admin
Beiträge: 659
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm
Kontaktdaten:

myebilanz 2.0.0.4 veröffentlicht

Beitrag von mhanft »

Ab sofort können Sie Version 2.0.0.4 von myebilanz herunterladen.

Änderungen gegenüber der bisherigen Version:
  • Das ELSTER-Modul ("ERiC") wurde auf die neueste Version (39.6.4.0) aktualisiert. Damit sind nun auch Echtfälle mit der Taxonomie 6.7 möglich (6.7 ist ab 2024 Pflicht und kann wahlweise auch bereits für 2023 verwendet werden).
  • Da es immer wieder Anwender gab und gibt, die versehentlich eBilanzen überschreiben und/oder nicht mehr wissen, wann sie was ans Finanzamt übermittelt haben und derlei mehr, wurde das Speicher-, Anzeige und Kontrollsystem von myebilanz grundlegend überarbeitet; im einzelnen:
    • Das Programm vervollständigt nun jedes ("leere") ELSTER-PDF-Protokoll mit genau dem Inhalt der eBilanz, der übermittelt wurde (bzw. würde, im Fall von Vorschau oder Testsendung).
    • Damit das funktioniert, muss noch eine Systemkomponente installiert sein (oder werden):
      • unter Windows: "Microsoft NET 3.5". Auf den meisten Windows-PCs ist diese Komponente bereits vorinstalliert. Falls nicht, fordert das Programm Sie beim Start dazu auf; alternativ können Sie sie auch manuell hinzufügen, entweder über die myebilanz-Funktion "Hilfe - Fehlersuche - NET 3.5 manuell installieren", oder über die Windows-Systemsteuerung ("Programme und Features" und dann "Windows-Features aktivieren oder deaktivieren" und dort einen Haken bei ".NET Framework 3.5" setzen und "Ok" klicken). Das Herunterladen und Installieren dieser Komponente kann allerdings eine Weile dauern (etliche Minuten); Sie können das auch auf einen günstigeren Zeitpunkt verschieben. Solange diese Komponente nicht installiert ist, können Ihre Bilanzdaten nicht an das (sonst ziemlich leere) ELSTER-Protokoll angehängt werden (sondern Sie erhalten in diesem Fall zwei separate Dateien, was doch etwas unhandlich ist). Sie sollten die Komponente daher baldmöglichst installieren (falls sie nicht ohnehin bereits vorinstalliert ist - dann merken Sie gar nichts davon).
      • unter Linux mit WINE: Hier müssen Sie die "Mono"-Komponente von WINE installieren (falls noch nicht geschehen). Auch das wird Ihnen beim Programmstart angeboten, und auch das können Sie später manuell erledigen ("Hilfe - Fehlersuche - MONO manuell installieren"). Oder Sie kümmern sich komplett selbst darum, siehe Handbuchkapitel 16.5 "Was ist unter Linux und Wine zu beachten?" der neuen Programmversion (mit Screenshots).
    • Diese "kombinierten" PDF-Protokolle heißen nun nicht nicht mehr "eBilanz-...", sondern tragen (in Übereinstimmung mit "Ansicht - HTML-Anzeige") den Dateinamen der eBilanz selbst (also den Namen, unter dem Sie sie gespeichert haben, z.B. also "Mustermann GmbH 2023"), sowie dahinter Datum und Uhrzeit der Übermittlung im Format "JahrMonatTag-StundeMinuteSekunde", also etwa "20240506-121314" für den 6. Mai 2024, 12:13 Uhr und 14 Sekunden, und dahinter entweder "Vorschau", "Testsendung" oder "Echtfall", je nachdem, welche ELSTER-Funktion Sie ausgewählt haben. Insgesamt könnte sich also z.B. ein Protokoll namens "Mustermann GmbH 2023-20240506-121314-Echtfall.pdf" ergeben (das wie bisher im Ordner ihrer eBilanz gespeichert wird, den Sie aus dem Programm heraus mit "Datei - Ordner öffnen" bzw. STRG-F anzeigen können).
    • Als "Nebeneffekt" gibt es nun den neuen Menüpunkt "Ansicht - PDF-Anzeige" (STRG-A), um Ihren aktuellen Entwurf in eine PDF-Datei zu speichern. Diese PDF-Datei heißt genauso wie Ihre eBilanz-Datei (also etwa "Mustermann GmbH 2023"), nur eben mit .pdf statt .mye (oder .ini) als Dateityp. Bitte beachten Sie, dass eine neue PDF-Ansicht nur dann gespeichert (und geöffnet) werden kann, wenn Sie eine etwaige vorige PDF-Ansicht nicht noch in einem PDF-Viewer (z.B. Adobe Reader) geöffnet haben! Das Programm weist Sie ggf. auf diesen Umstand hin.
    • In jeder eBilanz wird nun gespeichert, wann sie (als Echtfall) ans Finanzamt übermittelt wurde. Mit dem neuen Menüpunkt "Extras - ELSTER-Übermittlungen anzeigen" können Sie nun nachsehen, ob und wann die jeweilige eBilanz bereits als Echtfall ans Finanzamt übermittelt wurde. Bitte beachten Sie, dass hier nur Übermittlungen angezeigt werden, die Sie ab einer Programmversion 2.x.y.z durchgeführt haben!
    • Wurde eine eBilanz (als Echtfall) ans Finanzamt übermittelt, ist es nun nicht mehr möglich, in dieser Bilanz den Bilanzstichtag und/oder die Steuernummer zu ändern. Wenn Sie die eBilanz als Vorlage für das nächste Jahr (oder ein anderes Unternehmen) verwenden möchten, speichern Sie sie zunächst (mit "Datei - Speichern unter") unter einem neuen Namen. Danach können Sie in dieser neuen eBilanz alle erforderlichen Aktualisierungen vornehmen (siehe auch Handbuchkapitel 16.21 "Jahresübernahme").
    • Die erneute Übermittlung einer bereits (als Echtfall) ans Finanzamt übermittelten eBilanz mit dem Berichtsstatus "erstmalig" ist nun nicht mehr möglich. Sie müssen vor einer erneuten Übermittlung (unter Bearbeiten/Stammdaten/Bericht) zunächst den "Berichtsstatus" auf einen geeigneten Wert umstellen (z.B. "berichtigt" und/oder "geändert").
  • Unter "Extras - Lizenzverwaltung" gibt es nun einen Direktlink zur Bestellseite für PLUS-Lizenzen.
  • Diverse Erweiterungen bei den "myebilanz-Tipps" und im Handbuch.
Wie gehabt können Sie alle PLUS-Komfortfunktionen auch in der BASIS-Version kurz ansehen und ausprobieren. Wenn Sie noch eine (BASIS-)INI-Datei aus dem Vorjahr besitzen und die PLUS-Version für das aktuelle Jahr gekauft (und den Lizenzschlüssel eingegeben) haben, können Sie im "Basis-Demo-Modus" einfach das Datum des Bilanzstichtags auf das aktuelle Jahr ändern und arbeiten dann sofort mit der PLUS-Version weiter.

Sie können die neue Version wie üblich über den Link https://www.myebilanz.de/setup.php herunterladen (Sie werden dann automatisch zum Download-Server weitergeleitet). Wenn Sie das Programm bereits installiert haben, können Sie auch den integrierten Update-Button verwenden.

Einen Lizenzschlüssel zur Freischaltung der PLUS-Komfortfunktionen können Sie im myebilanz-Online-Shop kaufen.
mhanft
Site Admin
Beiträge: 659
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm
Kontaktdaten:

Re: myebilanz 2.0.0.4 veröffentlicht

Beitrag von mhanft »

In Version 2.0.0.5 wurde lediglich ein kleines "kosmetisches" Problem (falscher Vorgabedateiname bei "Datei - Neu") korrigiert.
mhanft
Site Admin
Beiträge: 659
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm
Kontaktdaten:

Re: myebilanz 2.0.0.4 veröffentlicht

Beitrag von mhanft »

Die automatische Bilanz-Eigenkapitalkonvertierung bei Personengesellschaften ab Taxonomie 6.6 hat nicht richtig funktioniert, wenn es nicht eingeforderte ausstehende Einlagen gab. Dieser Fehler wurde mit Programmversion 2.0.0.6 behoben.
Antworten