INI-Datei nicht im Windows-Ordner speichern

Hier werden Hinweise zur Benutzung veröffentlicht

INI-Datei nicht im Windows-Ordner speichern

Beitragvon mhanft » So Jun 12, 2016 5:49 pm

Hier ein wichtiger Hinweis zum Speicherort der INI-Datei:

Wenn Sie mit Datei - Neu einen neuen Steuerfall anlegen, bietet Windows anscheinend unter bestimmten Umständen seine eigenen Systemordner (C:\Windows oder C:\Windows\System32 o.ä.) als Speicherort an, obwohl diese Ordner schreibgeschützt sind. Speichern Sie Ihre neue INI-Datei dort also auf gar keinen Fall (sondern z.B. in Ihrem persönlichen Dokumente-Ordner o.ä.).

(Wenn Sie Ihre INI-Datei trotzdem in einem Windows-Systemordner zu speichern versuchen, meldet Windows zwar möglicherweise keinen Fehler, legt die Datei aber im Hintergrund ganz woanders - in Ihrem "Virtual Store" - ab, was in der Folge zu verschiedenen Fehlfunktionen führt, z.B. dass Sie die Datei nicht mehr bearbeiten können und/oder die HTML-Anzeige nicht funktioniert.)
mhanft
Site Admin
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm

Zurück zu Tipps und Tricks

cron