myebilanz 0.9.7.0 veröffentlicht

Hier werden neue Versionen, Funktionen etc. veröffentlicht

myebilanz 0.9.7.0 veröffentlicht

Beitragvon mhanft » So Jun 10, 2018 9:57 pm

Ab sofort können Sie Version 0.9.7.0 von myebilanz herunterladen.

Änderungen gegenüber der bisherigen Version:

  • Das ELSTER-Modul ("ERiC") wurde auf die neueste Version (28.1.8.0) aktualisiert.
  • Mit diesem ELSTER-Modul sind nun auch Echtfälle mit der Taxonomie 6.1 möglich (die jedoch erst für Bilanzen ab dem 31.12.2018 zwingend benötigt wird).
  • In Taxonomie 6.1 werden die Angaben zur Sachanlagen-Abschreibung in der GuV anders behandelt als bisher (bis 6.0: Summe der Sachanlagen-Abschreibungen und darunter rein informatorisch "davon GWG, davon GWG-Sammelposten"; ab 6.1: separate rechnisch wirksame Unterpositionen "GWG, GWG-Sammelposten, sonstige/nicht zuordenbare", die automatisch in der Oberposition aufsummiert werden). Da die Namen der XBRL-Felder gleich bleiben und nicht jeder Anwender die "davon"-Positionen befüllt, ist eine automatische Konvertierung programmtechnisch leider nicht möglich. Bitte sortieren Sie Ihre Konten daher beim Übergang zu Taxonomie 6.1 an dieser Stelle selbst und sorgfältig um.
  • Es kann jetzt auch der "neue Personalausweis" ("nPA") als ELSTER-Zertifikat verwendet werden, wenn die nötigen Randbedingungen erfüllt sind:
    • es existiert ein zugehöriges ELSTER-Konto im ELSTER-Online-Portal
    • im Ausweis ist die eID-Funktion freigeschaltet (und die PIN ist bekannt)
    • es ist die "AusweisApp2" von https://www.ausweisapp.bund.de/ installiert und gestartet
    • Sie haben einen dafür geeigneten kontaktlosen Kartenleser (Sie können als Kartenleser auch die meisten Android-Handys verwenden, wenn NFC darin eingebaut ist)
  • Bei der Fibu-Zuordnung erscheint nun bei Konten, die noch nirgendwo zugeordnet wurden, ein gelbes dreieckiges Warnsymbol. (Da bei einer soeben neu erstellten eBilanz noch gar kein Konto zugeordnet ist, ist es daher durchaus normal, dass das Warnsymbol bei neuen eBilanzen zunächst bei *allen* Konten erscheint.)
  • Wenn ein Echtfall mit dem Fertigstellungsstatus "vorläufig" (=keine rechtswirksame Abgabe!) übermittelt werden soll, erscheint nun eine Sicherheitsfrage, ob dies tatsächlich durchgeführt werden soll.
  • Die Kontenbezeichnungen in der CSV-Saldendatei können jetzt (neben ISO-8859, UTF-8 und OEM) auch im Zeichensatz "MacRoman" eingelesen werden.
  • Die Funktion "Extras - MySQL-Server-Daten ermitteln" (die schon längere Zeit vollständig defekt war) funktioniert nun wenigstens wieder für Passwörter, die nicht länger als 15 Zeichen sind.
  • Die Zeilen in den Tabellen für "Datenquelle testen" und "Gesellschafter" in den Stammdaten sind bei einer Bildschirm-Anpassung von mehr als 100% nun hoch genug für die darin enthaltenen Texte. Außerdem wird der Betrag bei "Datenquelle testen" nun hübscher formatiert. Auch in anderen Fenstern mit Tabellen wird bei den Spaltenbreiten und -höhen nun mehr Rücksicht auf eine eventuelle Bildschirmvergrößerung genommen.
  • Diverse Ergänzungen im Handbuch und bei den "myebilanz-Tipps".
  • Aktualisierung der Datenschutzhinweise der Finanzverwaltung bezüglich DSGVO.
Wie gehabt können Sie alle PLUS-Komfortfunktionen auch in der BASIS-Version kurz ansehen und ausprobieren. Wenn Sie noch eine (BASIS-)INI-Datei aus dem Vorjahr besitzen und die PLUS-Version für das aktuelle Jahr gekauft (und den Lizenzschlüssel eingegeben) haben, können Sie im "Basis-Demo-Modus" einfach das Datum des Bilanzstichtags auf das aktuelle Jahr ändern und arbeiten dann sofort mit der PLUS-Version weiter.

Sie können die neue Version wie üblich über den Link https://www.myebilanz.de/setup.php herunterladen (Sie werden dann automatisch zum Download-Server weitergeleitet). Wenn Sie das Programm bereits installiert haben, können Sie auch den integrierten Update-Button verwenden.

Einen Lizenzschlüssel zur Freischaltung der PLUS-Komfortfunktionen können Sie im myebilanz-Online-Shop kaufen.
mhanft
Site Admin
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa Apr 12, 2014 12:52 pm

Zurück zu Ankündigungen und Updates

cron